Fertigung nach Abformung

Wir konstruieren und fertigen Ihren Schuhleisten und Einlagenformen nach alle gängigen Möglichkeiten der Abformung. Egal ob Postiv- oder Negativform. Senden sie uns Ihre Form zu und geben Sie uns detailierte Informationen welche konstruktiven Wünsche umgesetzt werden sollen.

Copysocks/Gipsbinde

Copysocks

Ihre zugesandten Abformungen werden von uns digital erfasst und unter Berücksichtung der Informationen vom Datenblatt sowie gegebenfalls einer Trittspur für die individuelle Leistenkonstruktion und Fertigung verwandt.

Gipsmodell/Gipspositiv

Gipsmodell

Die positiv Formen bzw. Muster werden digital erfasst und anschließend identisch den Abformungen für die Konstruktion verwandt. Ihr Vorteil - Sie können selbst noch Modifikatien bzw. Veränderungen vor der Konstruktion vornehmen. Der Nachteil ist sicherlich die teilweise Zerstörungsgefahr beim Transport.

Trittschaum

Trittschaum

Der Trittschaum wird von uns digital als 3D-Form erfasst und anschließend in der Konstruktion für die individuelle Einlagenform oder den Leisten verwandt. Dabei besteht die Möglichkeit diese plantare Abformung in eine Leistenanfertigung nach Trittspur oder eine Konstruktion nach Abformung vom gesamten Fuß mit einfliessen zu lassen. Bei der Konstruktion von Einlagenformen nach Trittschaum werden die gewünschte Fersensprengung und Spitzenform berücksichtigt.

Förderprogramm: GREEN invest - Förderung von Energieeffiziensmaßnahmen

Projekt-Nr.: 2018 EEB 0047

Konkret:
Förderung der Energieeffizienz und der Nutzung erneuerbarer Energien im Unternehmen: Energieberatung und Effizienzmaßnahmen

Beschreibung des Vorhabens:
Durchführung einer Energieeffizienzmaßnahme (Situationsanalyse) für das Unternehmen M. Spenlé GmbH Schuhleistenfabrik in Ellrich

Das vom Freistaat Thüringen geförderte Projekt wurde durch Mittel der Europäischen Union im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert.

Render-Time: -0.713302